Knoblauchpaste aus dem Buchenrauch

k-P1270002

Ich hatte einen mächtigen Hieper auf Knofi 😀
Da muss man ja was machen. Und da Wochenende ist, musste der Knofi auch mit Rauch versetzt werden.

Also los:

Zutaten:
500 g Frischer Knoblauch
5 EL Olivenöl
1 TL Salz Teelöffel gestrichen
1 Bund Petersilie
1 Prise Kräuter der Provence
1 Prise Pfeffer, schwarz
1 Stück Chili Nach belieben

Zubereitung:
Die ungeschälten Knoblauchzehen an der Spitze etwas aufschneiden.
Diese dann eine Stunde bei ca 140°C Räuchern (hier Buchenspäne).Nach einer Stunde die Zehen in Alufolie wickeln und nochmals ca. eine Stunde bei 140°C gar ziehen. In der Zwischenzeit die Petersilie und die Chili hacken. Wenn der Knoblauch fertig ist, muss dieser etwas abgekühlt weden da sie Zehen mit der Hand ausgedrückt werden. (Das an der Spitze aufschneiden erleichtert dieses). Nun die Restlichen Zutaten miteinander mischen und ggf. mit S&P abschmecken.

Zum Ausdrucken–> http://www.bbq-piraten.de/recipes.php/recipe/show/id/707

Fertig

Passt gut zu Brot und Fleisch

Hier noch einige Bilder der Zubereitung:

k-P1260982 k-P1260984 k-P1260985 k-P1260987 k-P1260988 k-P1260990 k-P1260992 k-P1260995 k-P1260997 k-P1260998 k-P1270001 k-P1270004 k-P1270005 k-P1270006

Klasse Stoff

Danke für’s reinschauen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.