Frischlingskeule

k-P1270275

Frischlingskeule

 

Moin zusammen

Endlich etwas Zeit für’s Hobby.
Die Frischlingskeule hier wollte ich mal nicht mit einem typischen Wildgewürz machen. Meine Rub Wahl war der Carolina Mustard vom Don und etwas Steakpfeffer.
In der Garzeit von gut drei Stunden bei 150°C (am Deckeltermo) wurde die Keule ab und zu mit Butter bepinselt.
Dazu hab ich in der Küche ein Zwiebelsößchen gekocht.

k-P1270254 k-P1270256 k-P1270258 k-P1270262 k-P1270264 k-P1270268 k-P1270269 k-P1270270 k-P1270271 k-P1270282 k-P1270284 k-P1270285 k-P1270286 k-P1270289

Das war ein Leckerchen.

Die andere Keule die noch ewigen Eis liegt ist reserviert für den DO.

Danke für’s reinschauen

2 Gedanken zu „Frischlingskeule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.