Blender /Oder Lachsbraten im Putenmantel

k-P1220783

Hallo Griller!

Blender oder Lachsbraten im Putenmantel

Gestern neulich ich endlich mal wieder etwas Zeit zum Grillen. Na gut….Is schon einige Zeit her 😉
In der Kühltruhe lag noch Putenhaut vom @Gyros-Killer; Eigentlich wollte ich damit wieder Putenhautwaffeln machen.
Aber mangels Waffeleisen für den Grill musste ich etwas umdenken. Also einen halben Schweinelachs als Rollbraten aufgeschnitten und mit S&P, Basilikum, Knofi, etwas Chilisoße und Tomatenchips (etwas Tomatenmark tut es auch) gewürzt.
Ein herzhafter Käse kam noch als Füllung hinzu. Die Putenhaut habe ich von innen mit S&P und von außen mit Händel-Knuspri gewürzt.
Die ganze Schose wurde eine Stunde bei 160°C und eine Stunde bei 200°C im Grill bis zu einer KT von 70-72°C rotiert.

 

Und los –>

k-P1220751 k-P1220757 k-P1220759 k-P1220764 k-P1220768 k-P1220769 k-P1220770 k-P1220772 k-P1220773 k-P1220774 k-P1220775 k-P1220776 k-P1220779 k-P1220780 k-P1220781 k-P1220785 k-P1220787 k-P1220789 k-P1220794

 

Das war richtig gut!
Die Kombination von fettiger Putenhaut und dem Lachsbraten kann was.
Ich brauche unbedingt wieder Puten oder Hühnerhaut 😀

Danke für’s reinschauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.