Russengulasch

k-P1160112

Hallo Griller und Freunde der schwarzen Pötte.

Neulich auf meinem Geburtstag gab es Russengulasch.

Das Gulasch erinnert mich an Pfundstopf oder so. Alles in den Pott und fertig!

Die Zutaten:

1 Ring Fleischwurst ca.1kg
2kg gemischtes Gulasch
350g geräucherten Speck (durchwachsen)
2 Dosen Pilze a.800 und 400g
3 Papkika (rot,grun und gelb)
1kg Zwiebeln
7 Knofizehen
1kg gemischtes Hack (halb und halb)
1 Dose Tomaten 800ml (oder auch Pizzatomaten)
200g Schlagsahne
500 ml Schaschlik oder Zigeunersoße
2 EL Speisestärke
1 Bund Petersilie

Wurst, Speck, Paprika, Knofi und Zwiebeln grob würfeln.
Pilze abtropfen lassen und Petersilie kleinschnibbeln.
Hack nach Gusto würzen, mischen und kleinzupfen.
Jetzt die Tomaten aus der Dose in den DO geben und die anderen Zutaten Schicht für Schicht auffüllen.
Die Schaschlik oder Zigeunersoße mit der Sahne und 100ml Wasser verrühren und gleichmäßig über die Füllung gießen.
4h Kochen und mit S&P abschmecken.

Fertig!

Hier Bilder von der Fertigung –>

k-P1160054

k-P1160055

k-P1160056

k-P1160060

k-P1160061

k-P1160062

k-P1160063

k-P1160064

k-P1160066

k-P1160068

k-P1160069

k-P1160070

k-P1160072

k-P1160076

k-P1160112

k-P1160113

Sollte das Gulasch noch zu flüssig sein, einfach mit etwas Speisestärke und Sahne andicken.

Super für viele Gäste!
Passt alles in einen 16″ oder 12qt

Und wer keine Pilze mag…Lass die einfach weg 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.