UDS Temperaturregler / Regelung

UDS Temperaturregler !

Eigentlich brauch man das nicht ! Aber is geil ! 🙂 –> Und beruhigt !

Da ich durch Schichtarbeit nicht immer  Zeit für Longjobs habe, kommt mir dieser kleine Helfer nur recht.

Den Regler hatte ich schon ( Temperaturanzeige vom Backhaus ). Und Udo gab der Sache noch den Rest.

Nach einigen Nächten der Videotelefonie mit Udo und dem Blick in die Schrottonne ergab sich dieses Gerät. Einem gelernten MSR treibt es warscheinlich Tränen in die Augen !

Aber für Low – Budget recht ordentlich.

Hier die Bilder vom basteln !

Die Zutaten !

Alter Lüfter

Anschweißnippel 2,5 “ passend aufgedreht ( Danke an H. Willi )

Muffe 2.5″

Zusammengeschweißt und etwas geschliffen !

Hochzeit 🙂

Dichtung aus dem Aldi – Sortiment

Und fertig !

Geballte Elektronik auf engstem Raum !

Test !! –> Bestanden !!

Gemessen wird die Temperatur mit einem Thermoelement NiCr/Ni, Typ K

Im richtigen Reglerbetrieb schwankt die Temperatur um ca. 3-4 °C Schaltet aber wie eine Lichtanlage in einer Discothek 🙂

Ich hab mich nach dem Test für eine Ein / Aus Regelung entschieden. -> Sollwert um 1°C unterschritten = Lüfter ein. -> Sollwert um 1°C  überschritten = Lüfter aus.

Die Temperatur schwankt hier um die 7°C. Schaltet aber bei einer Vergrillung von 16 – 20h gefühlte 2000 mal weniger !

Hab das auf meinem 40. getestet mit 2 PP und einem BB. Geht wie bescheuert !!

 

Es geht noch kleiner !

Dieser kleine Helfer soll an den Kugelgrill !!

Danke fürs lesen !

5 Gedanken zu „UDS Temperaturregler / Regelung

  1. Hallo Onkel,
    ich finde deine Idee zur Temperaturregelung sehr interessant. Hast du
    die Regelung für den Kugelgrill mal ausprobiert bzw. hast du Bilder von dem
    montierten Regler ?

    Gruss
    awallrab

    • Hallo awallrab!
      In die Kugel habe ich den Regler noch nicht eingebaut.
      Meine zweite Kugel für die Außenküche (ist gerade im Bau) soll damit bestückt werden.

      Gruß
      Onkel

  2. Hallo Onkel!
    Ich find die Idee und das Ergebnis echt klasse!
    Eine Frage hab ich aber noch: Der UDS zieht ja an sich selbstständig. Eine Regelung müsste sich doch dann auch „passiv“ realisieren lassen, also ich meine über Servogesteuerte Ventile. Mir schwebt da gerade ein Eigenbau mit ATMEGA, Temperaturfühler und Servo vor. Anzeige und Bedienknöpfe noch und man kann das dann mit Batterie betreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.