Mostbraten

Mostbraten

Mostbraten ist eine typisch österreichische Variante des Sauerbratens.

Milder ! Aber hat doch den typischen Sauerbraten Geschmack.

Zutaten für einen 3l ( 10″) Dutch Oven:

1kg Rinderbraten

3 – 4 kleine Zwiebeln

1 große Knofizehe

ca. 100g Bacon

1 Lorbeerblatt

2 – 3 EL Essig

0,5l Traubensaft  (Most = trüb ) Ich hatte roten

1 Bund Suppengrün ( hatte nur noch Petersilie und Liebstöckel )

2 EL Meerrettich ( hatte ich auch wieder nicht. Wasabipulver mit Schmand geht auch )

2 TL Gemüsebrühe

Olivenöl

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Nun den Boden des DO mit Olivenöl und Bacon auslegen.

Das Fleisch etwas einölen.  Zwiebeln und Knofi dazu.

Deckel drauf ! Unten 6 oben 20

Nach gut 30 min. mit dem Traubensaft und Essig ablöschen.

Suppengrün und Gemüsebrühe dazu.

Kohlen jetzt unten 5 – 6 und oben 15.

Jetzt den Braten 2h schmoren lassen. Ab und zu das Fleisch drehen und mit dem Bratenfond begießen.

Nach 2h fertig ! Braten raus und in die Soße den Meerrettich geben.

Die Soße kann nun mit einem Pürierstab püriert werden.

Etwas andicken fertig !

Gut !! Richtig gut !

Eine schöne leichte säuerliche Note.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.