Türmchen_Hawaii

Beim Onkel stand neulich mal wieder eine was ist da und muss weg Vergrillung an.
Schweinelachs gab es im Angebot und die Ananas muss weg.
Den Schweinelachs habe ich gestern mit Olivenöl, Knofi , etwas Rosmarin, Chili aus dem Supermarkt ( keine Ahnung was das für welche sind ) und Pfeffer mariniert und über Nacht im Kühli zwischengelagert.
Die Ananas von ihrer Schale befreit und in Scheiben geschnitten.
Auf die Ananascheiben habe ich dann mit Chiliflocken gegeben.
Danach habe ich alles schön aufgestapelt.

Aufsatzring auf den Weber und los geht´s !
Start 16:40 –> GT ca.160°C
Ende 19:20 –> KT 72°C

Viel Spass–>

Nach einer Stunde

Nach zwei Stunden

Nach zwei Stunden und 40 Minuten –> Fertig !!!

Und, wie immer was vergessen !
Salz !! Beim Aufschichten hätte ich ruhig etwes Salz zugeben können !
Lecker war es trotzdem !! Alles Weg

Verbesserung für das nächste mal –> Salz nicht vergessen und die Ananas noch mit etwas Honig bestreichen. Das kommt bestimmt gut !!

 

 

2 Gedanken zu „Türmchen_Hawaii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.