Kaninchen bei -15°C ( bei Karl ) 2010

Wie das so is ! Freund ruft an –> Hab da ein Kaninchen im Kühli……..
Da muss man ja reagieren. Also den Hauptdarsteller in Stücke geschnitten und für 6h in einer Mischung aus Rinderbrühe und Gemüsebrühe + Kräuter der Provence schwimmen lassen.

Hier die Bilders->

Da wackelt nix !

Lauch, Möhren und Wirsing dazu !

1 Becher Sahne mit 2 EL Mehl reingekippt

Und der is für Euch !

Fazit –> Geil !!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.